Die Mathilde-Weber-Schule Tübingen bietet als berufliche Schule mit ihrem differenzierten Bildungsangebot die Möglichkeit, das erforderliche Praxissemester in Blockform zu absolvieren.

Neben den allgemein bildenden Fächern wie Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Geschichte, Gemeinschaftskunde, Mathematik, Chemie, Biologie, Physik, Sport, Religion und Ethik finden Sie bei uns die für unsere Schularten typischen Fächer wie Biotechnologie, Ernährungslehre, Pädagogik/Psychologie und Sozialpädagogik im Rahmen der Erzieherausbildung.

In den Schularten berufliches Gymnasium, Berufskollegs, Berufsfachschule, Berufsschule und Berufseinstiegsjahr /Vorqualifizierungsjahr ermöglichen wir Ihnen einen Einblick in die Arbeit einer beruflichen Schule. Durch die Begleitung erfahrener Lehrkräfte können Sie wichtige Erfahrungen für Ihren möglichen zukünftigen Beruf sammeln. Insgesamt bieten wir jedes Schuljahr im Zeitraum von September bis Dezember bis zu acht Praktikumsplätze an.
Das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Berufliche Schulen) Stuttgart ist für unsere Schule zuständig und bietet während der Zeit des Praxissemesters begleitende Seminarveranstaltungen an.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne über unsere Email-Adresse poststelle@mws.tue.schule.bwl.de an unsere zuständigen Ausbildungslehrerinnen, Frau Bettina Dimou und Frau Gudrun Staub-Krakowski wenden.

Wir freuen uns auf engagierte und neugierige Menschen, die sich für die Arbeit an einer beruflichen Schule interessieren.